DER WELPE

Ein Welpe kommt ins Haus

Was ist zu beachten? Wie kann man dem neuen Familienmitglied die Ankunft erleichtert und welche Regeln sind im Umgang mit dem Hund wichtig?

Bis zur 14. Woche dauert bei Hunden die so genannte Sozialisationsphase. In dieser Zeit ist es besonders wichtig, den Hund mit vielen Alltagssituationen vertraut zu machen. Dabei kommt es auf die richtige Dosis an. Reizüberflutung ist genauso schädlich wie eine allzu Reiz arme Umgebung.

Dazu kommt, dass jeder Hund einen anderen Charakter mitbringt. Was dem einen Welpen bereits Stress und Angst bereitet, lässt sein Geschwisterchen kalt.


Mit der richtigen Grunderziehung für einen entspannten Alltag sorgen

Gerne helfe ich Ihnen bei der Hundeerziehung‚ von Welpenbeinen an, denn hier werden die wichtigen Grundlagen gelegt, damit Problemverhalten erst gar nicht entsteht.


Beratung vor dem Hundekauf

Auch bei der Entscheidung „Welcher Hund passt zu mir und meinen Bedürfnissen“ bin ich Ihnen gerne behilflich. Mit der Wahl der richtigen Rasse wird ebenfalls ein Grundstein für ein harmonisches Zusammenleben gelegt.  

Und schließlich ist auch die Auswahl des Welpen entscheidend. Gerne begleite und berate ich Sie hier.

 

  “Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.”

(Hildegard von Bingen)